MANUFACTUM
mit eigener Hand gemacht.

  Etwas selbst herzustellen ist wohl eine der größten menschlichen Sehnsüchte.



Nudeln, Tascherl, gebeizte Fische, Roastbeef für's Frühstück, Marmeladen, Chutneys, Teige, eingelegtes Gemüse, Fruchtragouts, Senf, Saucen, Limonaden, Fruchtsäfte, Mehlspeisen, Würste,.... Die Liste unserer hausgemachten Spezailitäten ist lang.  Von Tieren kaufen wir oft große Stücke (oder das ganze Viech) und arbeiten es auf. Wir denken, dass diese handwerklichen Fähigkeiten die Basis für gute Küche sind.



Nicht nur wir sind Leute, die gerne Hand anlegen, auch unsere Lieferanten. Produkte wie unseren Weideschwein-Schinken muss man lange suchen (und man muss für ihn auch etwas tiefer in die Tasche greifen), aber bereits sein Duft ist mehr als überzeugend und sein Geschmack entschädigt für die Mühe.

 

Handwerker im Wortsinn sind auch jene Profis, die unsere Einrichtung und die Möbel bauen. 08/15 ist bei uns nicht möglich, dazu ist das Haus viel zu unregelmäßig. Jedes Stück Holz, jeder Stein, jeder Stoff im Haus wird liebevoll verarbeitet und mit hoher Qualität zu jenem Komfort zusammengesetzt, den Du Dir zu recht von uns erwartest.



ÜBERZEUGENDE EINFACHHEIT.

Gute Küche ist einfach, aber nicht einfach herzustellen. Hervorragende Produkte und handwerkliche Präzision sind unerläßlich.  Alles, was wir wissen und können, steckt in unseren Gerichten. Dieses Wissen geben wir gerne an unsere Lehrlinge weiter. Es ist ein wertvoller Teil unserer Kultur.